ONLINE-INFOABEND "Elektromobilität"

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

E-Auto

Elektrifiziert in die Zukunft
Wie gelingt der Umstieg?

Mit dem Elektroauto fahren wir leise und emissionsfrei in die Energiewende.
Doch warum E-Mobilität? Der Mobilitätsbereich befindet sich im Umbruch. Im motorisierten Individualverkehr stellt die Elektromobilität die Schlüsseltechnologie der Mobilitätswende dar.

Sie sind bereit für den Umstieg zur E-Mobilität, aber sind sich unsicher was es zu beachten gibt?  Wie schaut das mit dem Laden aus? Welche Fördermöglichkeiten kommen für mich in Frage? Und gibt es Antworten auf die gängigen Vorurteile gegenüber der Elektromobilität?


Mit den Tipps und Empfehlungen unseres E-Mobilitätsexperten Thomas Geisler BA gelingt Ihr Umstieg problemlos.


Termin: Dienstag, 09. April 2024, 18:00 - 19:00 Uhr

HIER GEHT´S ZUR ANMELDUNG

Nach der Anmeldung zum Infoabend erhalten Sie zeitnah den Online-Video-Zugangslink.

Vorteile und Möglichkeiten
E-Mobilität ist ansteckend


E-Mobilität ist ansteckend

Die Elektromobilität ermöglicht einen effizienten, emissionsfreien und geräuscharmen Betrieb. Hinzu kommen ein deutlich reduzierter Wartungsaufwand und dadurch enorme ökonomische Anreize.
Mit der Kombination E-Auto und Photovoltaik kommt die eigene Energieautonomie einen riesigen Schritt näher, indem Sie Ihr Sonnenstrom mobil und unabhänging macht.

Welche Möglichkeiten bietet die E-Mobilität?

Mit voller Reichweite
Entspannt zuhause laden


Ladekabel

E-Autos werden während ihrer Standzeiten geladen. Ladevorgänge finden daher primär im Eigenheim über Nacht statt. So kann täglich mit voller Reichweite in den Tag gestartet werden und der Weg zur Tankstelle bleibt erspart.
Je nachdem ob Sie in einem Einfamilienhaus oder in einem Mehrparteienhaus wohnen, gibt es verschiedenes zu berücksichtigen, um Ihr E-Auto in Zukunft entspannt von zuhause aus zu laden.

Laden im Einfamilienhaus                   Laden im Mehrparteienhaus